FAQs

 

Muss man bei der KHG Mitglied werden?

Nein, alle Studierenden, Mitarbeiter und Lehrende der THI und WFI sind ohne alle Formalitäten in der KHG herzlich willkommen.

 

Muss man sich zu den Veranstaltungen anmelden?

Zu den fast allen Veranstaltungen kann man ohne Anmeldung kommen. Für Ausflüge bitten wir um Anmeldung. 

 

Kostet das was?

Nein, die KHG ist kostenlos. Sie wird von der Diözese Eichstätt getragen.

 

Ich bin aber gar nicht katholisch....

Unsere Angebote sind ökumenisch offen, in unserem Haus arbeitet auch der evangelische Hochschulpfarrer mit. Auch wenn Du zu einer anderen Konfession gehörst oder gar nicht christlich bist, bist Du bei uns willkommen.

 

Wie fromm muss ich eigentlich sein, um bei Euch dazuzupassen?

Du musst weder im Religionsunterricht eine gute Note gehabt haben noch Ministrant gewesen sein. Egal, ob Du auf der Suche bist, Dich für neue Blickpunkte fürs Leben interessierst, lebendige Gottesdienste mitfeiern willst, den Glauben kritisch betrachtest oder fest im Glauben verankert bist: Bei uns bist Du richtig.

Der Keller ist am Donnerstag ideal für Leute, die einfach nur Gemeinschaft oder einen Treffpunkt suchen.  

 

Ich suche ein Zimmer in Ingolstadt. Vermietet Ihr auch Zimmer?

Nein, die KHG selbst vermietet keine Zimmer. Die Studentenwohnungen der Katholischen Kirche in Ingolstadt werden von der Canisiusstiftung verwaltet. Wir können aber bei den Studierenden der KHG herumfragen, ob jemand gerade ein freies Zimmer weiß.

 

Kann man den Keller mieten?

Für private Veranstaltungen vermieten wir unsere Räume nicht. Für Orgas der Hochschulen können wir den Keller z.B. für Sitzungen zur Verfügung stellen.